Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor

Wertvorstellungen von Fach- und Führungskräften haben sich in den letzten Jahrzehnten sehr verändert. Insbesondere die Diskussionen zu den Trends Industrie 4.0 und Arbeit 4.0 machen deutlich: Die Vorstellungen, was wertvoll ist und welche Rolle Arbeit und damit Arbeitgeber in diesem Zusammenhang spielen, variieren sehr stark.

Gut zu wissen, wofür Sie stehen, wenn Sie nicht nur Ihre Kunden sondern auch Ihre jetzigen und zukünftigen Mitarbeiter überzeugen wollen.

Zielgruppe

Geschäftsführungen, Personalverantwortliche in Unternehmen

Inhalt

  • Was ist eigentlich Unternehmenskultur?
  • Wie beeinflussen sich Unternehmenskultur und Unternehmenswerte gegenseitig?
  • Wie können beide zum Erfolgsfaktor für mein Unternehmen werden?
  • Wo liegen meine Einflussmöglichkeiten auf unsere Unternehmenskultur und -werte?

Das Seminar ist interaktiv, so dass genügend Zeit für Fragen bestehen und für den Erfahrungsaustausch untereinander ausreichend Raum ist. Die Teilnehmenden erhalten aussagefähige Unterlagen sowie eine Dokumentation des Praxistages.

Organisatorisches

  • Die Veranstaltung findet in der Zeit von 14:00 - 17:00 Uhr statt.
  • Anmeldungen sind bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn möglich.
  • Der Frühbucherpreis gilt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.
  • Bei Anmeldungen mehrerer Mitarbeiter eines Unternehmens gilt der Frühbucherpreis.
  • Die genannten Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.

Termine

24.10.2019

Anmelden

Preis

Frühbucher: 95 €
Normalpreis: 110 €

LiA-Experte


Maike Jacobsen

MA&T

Ähnliche Veranstaltungen


Datenschutz für Betriebsräte

Die Digitalisierung ist inzwischen in vielfältiger Form in jedem Unternehmen angekommen. Unmengen an Daten werden erfasst und gespeichert. Als Betriebsrat haben Sie die Aufgabe die Daten Ihrer Kollegen vor Missbrauch zu schützen. Welches Mitbestimmungs– bzw. Kontrollrecht haben Sie? Einwilligungen im Arbeitsverhältnis (freiwillig oder Zwang)? Welche Rechte haben die Betroffenen? Wann ist es eine Betriebsvereinbarung und wann muss ich die Datenschutzgesetze beachten? Dieses Seminar vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse im Datenschutz für Ihre tägliche Arbeit als Betriebsrat.

Zielgruppe: Betriebsräte aus allen Bereichen der Wirtschaft.

Inhalt

Datenschutz nach DSGVO im Betriebsrat

  • Was muss das Unternehmen nach der DSGV beachten
  • Welche gesetzliche Änderungen muss der Betriebsrat beachten
  • Zusammenarbeit Betriebsrat und Datenschutzberater nach DSGVO

Management Forderung nach DSGVO

  • Wie kann die DSGVO als Management-System umgesetzt werden
  • Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Wie können Betroffenen Rechte umgesetzt werden

Umsetzung Datenschutz

  • Einwilligungen und veröffentlichen von personenbezogenen Daten der Mitarbeiter
  • Betriebsfeiern, Video und Bild aufnahmen von Mitarbeitern
  • Verstöße gegen den Datenschutz (Meldungen an Behörden)

Organisatorisches

  • Die Veranstaltung findet in der Villa Böckelmann, Lüttgen-Ottersleben 18A, 39116 Magdeburg (Karte)
  • Die Veranstaltung findet in der Zeit von 8:00 - 15:00 Uhr statt.
  • Anmeldungen sind bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn möglich.
  • Die genannten Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer, Tagungspauschale und Übernachtungskosten.

Datenschutz für Betriebsräte

Arbeitswelt Management

Preis

Normalpreis: 550 €

zzgl. MwSt., Tagungspauschale und Übernachtungskosten

Termine

19.09.201920.09.2019

Anmelden

10.10.201911.10.2019

Anmelden

Download

Flyer

weitersagen

© LiA - Leistungszentrum für intelligente Arbeitssysteme